+49 (0) 4556 / 98 19 444

Dieser Klär - Separator ist aufgebaut auf eine Ölwanne. Die Anlage kann über ein zugehöriges Vorlaufgefäß oder aber mit Direktanschluß gefahren werden. Alle Wege auch der über die Durchlauferhitzer können mit Klappenventilen zugeschaltet oder in Segmenten abgeschaltet werden.

Der kontinuierliche Zulauf wird durch eine angehängte Zahnradpumpe gewährleistet. Die Zulaufregelung erfolgt über ein Handbetätigtes Regelventil.

Sämtliche Zulauf- und Ablaufrohrleitungen sowie der Vorlauftank sind aus Edelstahl gefertigt. Die Rohrleitungen wurden formiert geschweißt und weisen somit keine Narben im Rohr auf.

Das Gesamtmaß: L 2,7m x B 1,25m x H 1,6m, Gesamtgewicht 900 kg

Zubehör: Werkzeug, Dokumentation, Trommel in ausgebautem Zustand,

Stromversorgung: 380 Volt, Stern / Dreieckschaltung, Schnellabschaltung über eingebautem Druckschalter.

 

       

 

Die Maschine hat ein eine Zulaufleistung von 4.300 l/h abhängig von der Viscosität des Produkts.

Distillate - viscosity 1.5 - 5.5 cst/ 40°c              Leistung : 3.600 l/h

Marine diesel oil - viscosity 13 cSt/ 40°c           Leistung : 2.900 l/h

Lubricating Oil in optimum                               Leistung : 1.500 l/h

Umdrehungen bei 50 Hz / 1420-1500 / Bowl spindel max. 8725 / Motor: 3Kw

Diese Maschine kann aber auch für andere Medien als Klärer eingesetzt werden. Ein Umbau auf Purifikation ist auch möglich.

Klarifikation: Hier wird nur der Schmutz also die schwerste Phase abgetrennt.

Purifikation: Hier wird die Schwere Phase (z.B. Wasser) von der Leichten Phase (z.B. Öl) und der Schmutz vom Einlaufprodukt getrennt