Westfalia OTB 2

 

Diese Kompaktanlage steht zur Vermietung oder zu Testzwecken bereit.

 

Diese Separatorenanlage ist nicht selbstentleerend ! Sie wird hauptsächlich für die Abtrennung der kleinen leichten Phase,  z.B öl und natürlich Feststoffe von der schweren Phase, z.B. Wasser eingesetzt.

Einsatzgebiete: Aufbereitung von Kühlschmierimulsionen, Waschwasser aus Reinigungsanlagen, Laugenbäder und auch schon mal für Farbstoffabtrennung bei Blaualgen.

Der Vorteil liegt darin, dass Sie sehr kompakt ist und über einen Erhitzer, einen Gegenstromkühler, Vorfilter, Zuförder und Abförderpumpe, Drucküberwachung und Schaltschrank besteht.

Die produktberührten Rohrleitungen sind aus formiert geschweißten Edelstahl gefertigt.

Diese Anlage kann auch als reiner Klarifikator gefahren werden. Klarifikator = Schlammabtrennung.

vvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvv  

 

 Der Separator als solches muss mit Hand gereinigt werden. Die Reinigungszeit richtet sich nach dem Verschmutzungsgrad und der Laufzeit. Reinigungszeit mit Stoppen- Reinigen-Hochfahren = zirka 10 min. Das Werkzeug für den Separator befindet sich in dem eingebauten Schrank.

Rechts neben dem Werkzeugschrank befindet sich die sehr gut zugängliche Elektrotechnik mit Überwachungsfunktionen.

Zum Einstellen der Trennfunktion sind in dem Schrank auch verschieden große Wasserscheiben und ein Umbausatz zum Klarifikator.

  vvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvv

 

 
FaLang translation system by Faboba